Bern 13. Dezember 2016

Bei angenehmen Temperaturen besuchten 33 Bäuerinnen und Landfrauen den Weihnachtsmarkt in Bern. Chauffeur Manfred Thommen, der Firma Scherrer Reisen, brachte uns mit dem Car nach Bern.Ab gings in kleinen Gruppen auf den Münsterplatz, wo das Kunsthandwerk gezeigt wurde und man konnte schon den ersten Glühwein kosten. Auf dem Waisenhausplatz, an festlich dekorierten Holzhäuschen und Ständen wurde ein reiches Warenangebot präsentiert. Es blieb auch genügend Zeit, unter den Lauben zu shoppen, oder sich in einem Restaurant zu verpflegen. Um 1930 Uhr fuhren wir wieder nach Hause. Danke an Manfred Thommen für die angenehme Fahrt.

 

Hildegard Waser